News

UPM-RAFLATAC_logo
iso

Die AMC AG wird von UPM Raflatac übernommen

Die Aktionäre der AMC AG – mit den drei Geschäftsbereichen Intercoat, Global Notes und Print Inform – haben eine Vereinbarung zum Verkauf ihrer Anteile an UPM Raflatac unterzeichnet. Durch diese Übernahme wird UPM Raflatac weiteres Wachstum und der strategische Ausbau des Sortiments ermöglicht. Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich der Genehmigung der Kartellbehörden und wird voraussichtlich im Laufe des dritten Quartals 2022 abgeschlossen. UPM Raflatac verspricht sich von der Übernahme einerseits ein deutlich beschleunigtes Umsatzwachstum der AMC und andererseits bedeutende Synergieeffekte.

Erfolgreich zertifiziert

In einem Zertifizierungsaudit hat die AMC AG mit seinen 3 Divisionen Global Notes, Print Inform und Intercoat nachgewiesen, dass ein Qualitäts- und Energiemanagementsystem eingeführt wurde und erfolgreich angewendet wird, entsprechend der internationalen Normen ISO 9001 und ISO 50001.